Klimaanlage im PKW

PKW Klimaanlage braucht regelmäßige Reinigung

Ihre PKW Klimaanlage bestimmt neben dem PKW Klima die Luftqualität in Ihrem Wagen erheblich mit. Obwohl die Klimaanlage ein geschlossenes System ist, kann es Schwachstellen aufweisen und durch Feuchtigkeit im Auto kann es gar zu Schimmelbildung in der Anlage kommen. Aus diesen Gründen ist eine Wartung Ihres PKW ohne Klimaanlagen Service mit eingeschlossener Reinigung auf lange Sicht gesehen sogar gesundheitsgefährdend.

Denn Schimmelpilze und Bakterien finden in ihr einen geeigneten Nährboden und können dann bei Betrieb der Anlage überall im Wagen verteilt werden. Es genügt also nicht abzuwarten, bis die Anlage durch einen moderigen oder unangenehmen Geruch auffällt. Betreiben Sie stattdessen lieber Prävention durch regelmäßigen Klimaanlagen Service.

Ihr Vorteil dabei: bei einer gut gewarteten Anlage werden Staub, Pollen, Bakterien von deren Filter abgehalten und gelangen nicht in den Innenraum des Fahrzeugs. So reduzieren Sie ein potentielles Risiko für Ihre Gesundheit und die Ihrer Mitfahrer.

PKW Klimaanlage

Wie kommt es zu Schimmel in der Klimaanlage?

Schimmelpilze kommen natürlicher Weise überall vor. Sie manifestieren sich vermehrt bei höherer Konzentration der Feuchtigkeit in der Luft. Wird ein Fahrzeug nicht ausreichend bewegt und die Klimaanlage selten genutzt, gibt dies reichlich Gelegenheit für Schimmelpilze und Bakterien sich in den Filtermaterialien der Klimaanlage niederzulassen. Aber auch verstopfte Abflüsse der Anlage können eine Ursache für Pilzbesiedelung und unangenehmen Geruch sein. Ein reines Austauschen der Filter oder deren Reinigung kann also ohne Behebung eines solchen Problems nutzlos sein.

Sie möchten Ihre PKW Klimaanlage bei einem Klimaanlagen Service von kompetentem Fachpersonal auf eventuelle Mängel untersuchen und mit geeigneten Reinigern desinfizieren lassen? Hier finden Sie die passende Werkstatt in Ihrer Nähe.

nach oben