Ihre Klimaanlage riecht – Was nun?

In Ihrem Auto riecht es merkwürdig?

Sie steigen an einem heißen Sommertag in Ihr Auto ein und freuen sich, dass Sie den Luxus einer Klimaanlage besitzen. Bevor Sie aber den kühlen Windhauch genießen können, stellen Sie fest, dass Ihre Klimaanlage riecht, denn es steigt Ihnen ein übelriechender Geruch in die Nase?

Die meisten Autofahrer pflegen ihr Auto in dem es regelmäßig durch die Waschanlage gefahren und ausgesaugt wird. Aber haben Sie schon mal drüber nachgedacht, dass Ihre Klimaanlage bzw. die Lüftungsanlage in Ihrem Auto ebenfalls Reinigung und Pflege benötigt?

Gesundheitsschädliche Keime in Ihrer Klima Anlage

Denn im Laufe der Zeit nisten sich diverse Keime, Bakterien, Pilze und Schimmelsporen an dem Klimaanlagenverdampfer ein und führen dazu, dass Ihre Klimaanlage riecht. Da Sie diesem Bakterienbefall bei jeder Autofahrt unbewusst ausgesetzt sind, kann dies für Ihre Gesundheit sehr schädlich sein. Wenn Ihre PKW Klimaanlage stinkt, ist es eigentlich bereits zu spät und Sie können davon ausgehen, dass sich gesundheisgefährdende Bakterien und Keime in Ihrer Klimaanlage befinden. Gerade wenn Sie oft mit Ihren Kindern im Auto unterwegs sind, sollten Sie sehr großen Wert darauf legen, dass Sie Ihre Klimaanlage regelmäßig reinigen lassen. Es wird empfohlen, die Klimaanlage mindestens einmal im Jahr professionell reinigen zu lassen, um Langzeitschäden, wie Allergien oder Asthma zu verhindern.

Mit unserem Werkstattfinder können Sie ganz einfach nach einer Werkstatt in Ihrer Nähe suchen und sich dort in vertrauensvolle Hände geben. Diese Werkstätten arbeiten mit den Testsieger-Produkten von Contra Sept. Diese sind hochwirksam, kommen ohne scharfe Reiniger aus und sind somit absolut unbedenklich für Ihre Gesundheit.

Klimaanlage stinkt
nach oben