klima im winter

Nutzung der Klimaanlage im Winter

Mit Contra Sept gesund im Auto

Auch im Winter ist Ihre Klimaanlage ein optimaler Nährboden für Mikroorganismen. Eine regelmäßige Wartung mit Verdampferdesinfektion und Austausch des pollenverschmutzten Innenraumfilters ist auch bei Inspektionen in den Wintermonaten wichtig. Lüftungsschächte, Verdampfer und Filter sind noch beladen vom letzten Sommer. Außerdem erweist Ihnen die Klimaanlage im Winter gute Dienste. Wer die Klimaanlage und Klimaautomatik nutzt, verhindert beschlagene Scheiben und ist sicherer unterwegs. Der Winterbetrieb der Klimaanlage sorgt für eine lange Lebensdauer und Funktionsfähigkeit des Kompressors. Wird die Anlage länger nicht genutzt, trocknen wichtige Komponenten aus. Ein teurer Totalausfall kann die Folge sein.

Desinfektion und Reinigung der Lüftungsanlage und Klimaanlage

Schimmelpilze, Keime und Bakterien bilden in Kfz Klimaanlagen einen faulig riechenden, lebenden Teppich. Ohne regelmäßige Reinigung und Hygiene gefährden Sie Ihre Gesundheit. Es gibt nur genau eine Möglichkeit, das zu verhindern: Alle 12 Monate eine Desinfektion der Klimaanlage in der Autowerksatt, mit dem Testsieger
 Contra Sept. Auch wenn Sie keinen Geruch wahrnehmen, die Oberfläche des feucht, warmen Verdampfers ist ohne Reinigung übersäht mit krankheitserregenden Organismen. Abscheidungen und Bewuchs werden ständig in die Lüftungsanlage eingespeist. Auch dann, wenn die Klimaanlage im Winter gar nicht eingeschaltet ist. Warten Sie auf keinen Fall so lange, bis es aus Ihrer Autoklimaanlage stinkt und riecht.

Klimawartung

Die dreckige Klimaanlage wird sehr schnell zum Gesundheitsrisiko

Mit dem Einschalten der Klimaanlage auch im Winter setzen Sie den feucht kondensierenden Kreislauf in der Lüftungsanlage in Gang. Auch Neue Autos brauchen deshalb nach 12 Monaten einen Klimacheck mit einer Desinfektion. Mit gewöhnlicher Autoreinigung und intensiver Autoinnenreinigung erreichen Sie gar nichts. Für saubere Luft im Auto reinigt der Fachmann auch die Schächte der Lüftung und die Lüftungsfilter mit Contra Sept Testsiegerprodukten. Das ist notwendig, weil sich Bakterien Abscheidungen und Bewuchs über die Luftströme in der gesamten Lüftungsanlage ansiedeln. Im Rahmen der regelmäßigen Inspektion Ihres Autos sorgt deshalb ein Klimacheck oder Klimaservice für Hygiene im Fahrzeug und für Ihre Gesundheit.

Professionelle Reinigung Ihrer Klimaanlage ist mehr als optische Autopflege

Sauberkeit und Hygiene der Klimatechnik Ihres Autos liegen in Ihrer Eigenverantwortung. Wie viele andere Maschinen und Geräte eine Lüftungsanlage und ein Klimaanlage eine regelmäßige Reinigung um einwandfrei zu funktionieren. Dreckige Klimaanlagen sind kein Problem des Herstellers, sondern gehören auf den Plan der regelmäßigen Wartung Ihres Autos. Sicher würden Sie auch bei Haushaltsgeräten oder sanitären Einrichtungen die Benutzung ohne ausreichende Reinigung ablehnen. Stellen Sie an Ihre Autowerksatt die gleichen Ansprüche und verlangen sie eine regelmäßige Desinfektion der Klimaanlage. Kosten und Aufwand sind gering und haben ein nachhaltiges Ergebnis für Ihre Gesundheit und die Ihrer Mitfahrer.

Reinigung Klimaanlage Auto
nach oben